Weltnichtrauchertag 2014: Rauchfrei durch´s Leben – wie kann das gelingen?

Wien – Die Sozialversicherung leistet schon seit Jahren mit einem Telefon-Service sowie ambulanten und stationären Programmen ihren Beitrag in der Tabakentwöhnung. Der Gesetzgeber ist gefordert, Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Nichtrauchen der Norm entspricht und junge Menschen nicht verleitet werden, Tabak zu konsumieren.