Neu: Zentrum für individuelle Gesundheit

(Foto: Heiltherme Bad Waltersdorf)

Sind Kohlenhydrate nun gut oder schlecht? Wie oft soll man wirklich trainieren bzw. wie verändert man seine Gewohnheiten nachhaltig? Und wie kann ich all´diese Empfehlungen in meinen Alltag einbauen

Mit OPTIMUM® startet das Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf ein ganz besonderes Angebot, mit dem die eigene Gesundheit langfristig optimiert werden soll. Wie das funktioniert, verrät Gernot Deutsch, Geschäftsführer des Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf .

Ein individuelles Coaching über 6 Monate

„Gesundheit gibt es nicht von der Stange – sie ist Maßarbeit!“, betont Gernot Deutsch. „Unsere OPTIMUM®-Coaches stellen daher für jeden Menschen das individuell passende Programm für Bewegung, Entspannung und Ernährung zusammen. Und weil es Zeit braucht, bis man Gewohnheiten langfristig verändert und in den Alltag integriert, läuft unser Programm über 6 Monate hinweg.“

Während dieser Zeit verbringen die Teilnehmerinnen 14 Nächte im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf – jeder Gast entscheidet individuell, wie er diese Nächte auf das halbe Jahr verteilt. Darüber hinaus erfolgt das Coaching für Bewegung, Entspannung und Ernährung online.

Betreut werden die OPTIMUM®-Coaching-Teilnehmerinnen von einem professionellen Team, bestehend aus Sportwissenschaftern, Physiotherapeuten, Diätologen, Entspannungs- und anderen Coaches. Digitale Gesundheitstools (HRV Messungen über Vitalmonitor®, Trainings- und Ernährungs-App, BIA-Waage) ergänzen das Spezial-Programm.

Nähere Infos: www.heiltherme.at/optimum